Atemtraining Coaching / Beratung Massage Zürich

Feedback

I just wanted to drop you a quick line, that as of the morning after our last session, I felt completely freed of any attachment to X. I’m very grateful for your help and extremely happy our talk and session had such strong impact.

Du bist meine beste Investition – neben Prada!

War einfach wieder genial. In deinem Raum schenkst du uns 2 Stunden Geborgenheit. Danke vielmals!

I was on the verge of a burnout when I decided to sign up for this seminar. The seminar let me discover new ressources–and led me to replace some of my self-restricting beliefs with empowering ones. Back in everyday life, I find myself well grounded towards the incoming waves … I even like the water playing around my toes 🙂 . I also find the legimitation to stand in for what I need or to just say “no” more often and more easily.

ich arbeite sehr gerne mit dir zusammen und lege sehr viel wert auf deine (oft intuitiven) wahrnehmungen, für mich stimmen die immer sehr genau und bewirken immer irgend etwas. ausserdem ist deine gegenwart sehr angenehm.

Wow, wow, wow!
Das war gigantisch gestern. Fett! Unbeschreiblich..
Dass ich eigentlich eine ziemlich gute Körperwahrnehmung habe vom AT und Meditieren her, war mir bewusst. Nehme ich da jeweils ein leichtes Surren meiner Glieder war.. und eben selten auch mal einen wunderbaren “no-mind”-Augenblick.
Aber so was wie gestern, das gab’s noch nie. Das war kein Surren mehr, das war ein Vibrieren, als wenn mein ganzer Körper (angefangen bei Armen, über Beine, dann Bauch und Kopf) ein Bienenstock wäre.. Stellenweise befürchtete ich, dass es mich sprengen wird..
Und das “Aufwachen”.. als ich aus dem Keller über den Idaplatz ging, oder besser schwebte, da war mein Verstand ruhig, kein Kategorisieren, kein Werten, einfach nur die unbeschreibliche Leichtigkeit des Seins.. High ist kein Begriff dafür.. WOW!

Das Atmen vereint – scheinbar ohne bewusstes Zutun – Geist und Körper und hat mir ein warmes Gefühl innerer Balance gegeben.

Die Atemsession’s bringen mich sehr schnell in einen erweiterten Bewusstseinszustand, wo alles möglich ist. Ich staune jedes Mal von neuem. Daraus schöpfe ich viel Kraft eigene Liebe und Lebensfreude.

Für deine sehr kompetente und liebevolle Betreuung bin ich dir sehr dankbar.

Das regelmässige Atemtraining hat mich zu mir selbst geführt und mein Bewusstsein erweitert. Der Fluss des Atems lädt mich ein  „Altes“  loszulassen und mich ganz dem Moment hinzugeben. Dabei darf  ich immer wieder neu erfahren wie meine Lebenskräfte  gestärkt werden. Meine Freude und das Vertrauen ins Leben haben an Tiefe gewonnen.  Neues  findet  Raum, darf entstehen, sich entfalten und entwickeln.

In diesem Prozess  bin ich von Daniela liebevoll und kompetent begleitet.  Ihre Offenheit  und Liebe ermöglicht, dass wir uns auch als Gruppe gut aufgehoben fühlen.

Herzlichen Dank liebe Daniela

Bin ja gerade in Nepal. Genau heute habe ich aber an unser Atmen gedacht. Der Anstieg war heftig. Hannes erinnerte mich daran oft und tief zu atmen. Der Rhythmus wie bei uns. Es half mir sehr. So kann ich dir ueberhaupt nur ein positives Feedback geben. Ich liebe es förmlich. Bin auch jedes mal wieder erstaunt was geschehen darf. Es bringt mich jeweils wieder in meine Mitte. Wenn ich mal draussen bin.

En Herzgruess aus Namche Bazar

Ech han der nomol wele danke säge. du hesch mer genau dä imput gä won ech no pruchd ha zom mim läbe e neui rechdig zgä… liebe grueß ond ales gueti

Klientin mit Schleudertrauma:
After our Trager session I could not remember ever feeling so great: relaxed, balanced and happy! I slept so deeply all weekend and was refreshed in the morning which rarely happens. I feel we made a huge breakthrough and I am so grateful for your support.

Ich möchte Dir nochmals danken, dass Du mit Deiner liebenvollen und äusserst kompetenten Behandlung meine Wurzeln und Flügel und auch die Blüte heilst. Ich hatte mich auch mit meiner “frozen shoulder” schon seit Jahren abgefunden und nun schmilzt diese unter Deinen gütigen Händen langsam dahin. Ich fühle mich den ganzen Tag voller Energie und Lebensfreude. Das Unterrichten war sehr einfach für mich, was auch auf die Beziehung zu meinen Schülern überspringt.

Wollte mich nochmals herzlich bedanken für die 4 schönen Tage im Kiental!
Ich fand die Tage gut organisiert, die Zeiten zwischen den Sessions waren nicht vollgepackt mit Programm, was ich als sehr angenehm empfand. Die Sessions selbst waren für mich sehr intensiv und auf eine befreiende Art anstrengend, es wurde sehr individuell gearbeitet, jede und jeder bekam genügend Raum für seine individuellen Themen. Auch den Austausch vor dem Atmen war hilfreich und interessant, obwohl es meinerseits viel Mut gebraucht hat mich auf diese Weise zu öffnen. Die Gruppengrösse von 5 Leuten war ebenfalls ideal.
Nach meinem 2 monatigen “Timeout” waren diese 4 Tage im Kiental das Beste was ich tun konnte vor dem Wiedereinstieg ins Arbeitsleben. Ich bekam nochmals eine gute Distanz zum Alltag, konnte mich sammeln und ganz viel positive Energie tanken und einatmen. Die Nervosität und Angst vor dem Neustart waren bis zum Ende des Retreats geschrumpft und blockierten mich um einiges weniger. Im Gegenteil, ich freute mich richtig wieder zurück an die Arbeit zu dürfen und konnte mit einem guten Gefühl starten. Und: der Start ist mir gelungen. Danke:)!